MoppedBlogger-Thundercat zu verkaufen

Zwei sportliche Motorräder im Haus ist einfach zu viel und nach dem R6-Kauf stünde der Thundercat ein Zukunft als Rumsteh- und Polier-Motorrad bevor. Dazu ist mein ehemaliges Traummotorrad definitv zu schade, deshalb nun nach dem Inserat bei mobile.de auch hier meine kleine Verkaufsanzeige:

1996er Yamaha YZF600R Thundercat zu verkaufen

Meine Thundercat

Meine Thundercat

Yamaha Thundercat in gutem Pflegezustand. 59780km gelaufen.

Ich bin der vierte Besitzer (1. war ein Yamaha-Händler), das Motorrad ist seit 2002 (km-Stand 18630) in meinem Besitz. Scheckheftgepflegt bis km 48000, danach Wartung durch mich. Alle Belege seit 2002 vorhanden. Saisonfahrzeug.

Extras: Getönte Racingscheibe, lackierte Hinterradabdeckung, Scottoiler, Miniblinker, Sturzpads, Karbonapplikationen. Bereifung Michelin Pilot Power (vorn 2800km, hinten 7000km gefahren).

Das Motorrad hat natürlich hier und da ein paar Schönheitsfehler aber keine größeren Blessuren. Zusätzlich können zahlreiche Original- und Ersatzteile erworben werden wie originale Scheibe, Rasten, Verkleidungsteile oder Werkstatthandbuch.

Die Maschine ist derzeit angemeldet und kann nach Absprache probegefahren werden.

Verhandlungsbasis: €1990

Bildergalerie:

5 Comments on “MoppedBlogger-Thundercat zu verkaufen

  1. Viel Erfolg beim Verkauf Deiner „alten“ Lady. Ist schon ne Hübsche. Vielen Dank für Deinen Blog. Ich lese und lache hier sehr gerne.

    Linke Hand zum Gruß, Christoph

  2. Pingback: Motorrad Blogger

  3. Ja, wäre interessant – aber der Blinker fällt ja immer ab 🙂