Kategorie: Weichei

Saisonende – wieder einmal…

Viel zu schnell ist nun auch meine mittlerweile zehnte Motorradsaison zu Ende gegangen und wieder einmal lautet das Fazit: „Schön war’s, aber viel zu wenig bis du gefahren…“ Noch ist die R6 nicht eingemottet (ich erwarte da noch… Read More

Schmerzgrenze

Morgens halb neun in Deutschland und ich muss zur Arbeit. Die Sonne scheint zwar aber sieben Grad bleiben sieben Grad und das kann – bei meinen Geschwindigkeiten (hüstel) – schon ganz schön kalt werden. Man kann das Zwiebelprinzip beim… Read More

Es wird kalt in Deutschland…

Tut das Not, dass man schon Ende August morgens und abends auf dem Mopped frösteln muss?! Bei Temperaturen um 10 Grad fühlt man sich dem Saisonende schon sehr nahe. Ich hoffe doch sehr, dass das nur ein Durchhänger des… Read More

Laues Lüftchen

13°C um 7:30 morgens, für einen kurzen Moment verspürte ich schon die Lust, wieder mit dem Mopped zur Arbeit zu fahren. Doch selbst wenn ich ein angemeldetes Motorrad vorgefunden hätte: Im Dunkeln zur Arbeit, im Dunkeln wieder nach… Read More