Schlagwort: After-work

Feierabendkurvenkratzen

Zwei langgezogene Baustellen auf dem Weg zwischen Hamburg und Lüneburg ließen mich rund 5 Minuten zu spät zum „Motorrad-After-Work-Training“ beim ADAC in Lüneburg kommen und mir kamen schon alle Teilnehmer auf den Weg zu ihren Moppeds wieder entgegen. …

Ein paar Kurven fahren

Gestern kam die Teilnahmebestätigung vom ADAC: nächste Woche darf ich Donnerstag Nachmittag/Abend mal wieder das Fahrsicherheitszentrum in Lüneburg besuchen. Bislang hatte ich ja noch gar keine Gelegenheit, die neue R6 mal „vernünftig“ zu bewegen und sie auch mal …